Renate-Maaß-Preis 2018

Dr. Sarah Jessen wurde gestern für ihre Forschungsarbeit zur sozialen Entwicklung im Säuglingsalter mit dem Renate-Maaß-Preis 2018 für Hirnforschung an der Universität zu Lübeck ausgezeichnet! Vielen Dank an die Universität und die Renate-Maaß-Stiftung für diese Ehrung, und natürlich an die zahlreichen Familien aus Lübeck und Umgebung, ohne die unsere Forschungsarbeit hier nicht möglich wäre.

Mehr zur Auszeichnung und zur Preisverleihung gibt es hier:

https://www.uni-luebeck.de/aktuelles/nachricht/artikel/die-preise-der-universitaet-2018.html

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *